top of page
Fuzz Top_Banner.jpg

Fuzz Top - a Real Tribute to ZZ TOP

/

  • Facebook
  • Instagram

Treffen Sie den Geist von Texas: Eine musikalische Reise mit den Bärtigen

Es ist mit großer Stolz, dass wir Ihnen das offizielle ZZ Top Tribute seit 2014 (aber gegründet 2010) präsentieren, das von den Mitgliedern der legendären texanischen Band anerkannt und unterstützt wird.

Diese französischen Musiker haben sich die Aufgabe gestellt, die rohe und unverwechselbare Essenz von ZZ Top einzufangen und Ihnen ein Erlebnis zu bieten, das Zeit und Grenzen überwindet.

Die Bärtigen aus Texas: Eine unvergleichliche musikalische Geschichte

Seit 2014 hat diese Band die Massen mit den größten Hits von ZZ Top von ihren Anfängen im Jahr 1969 bis heute begeistert. Das Trio auf der Bühne, bestehend aus Patrick Pacheco an der Gitarre und am Gesang, Christian Desmettre am Bass und Gesang und Patrick Girardon am Schlagzeug und Gesang, führt Sie durch die emblematischen Klassiker, die den Sound von Texas definiert haben.

Authentizität im Herzen der Performance

Jede Note, jeder Riff und jede Nuance werden mit unübertroffener Authentizität interpretiert. Die Mitglieder des Tributes erfassen die Magie von ZZ Top mit einer Präzision, die keinen Raum für Kompromisse lässt. Sie werden sich in die berauschende Atmosphäre der Live-Auftritte versetzt fühlen, die die Legende von ZZ Top geprägt haben.

Treue zum musikalischen Erbe von ZZ Top

Für die Songs von 1979 bis 1990 verwendet das ZZ Top Tribute Keyboard-Sequenzen, um die genaue Stimmung der Originalaufnahmen nachzubilden. Diese sorgfältige Detailgenauigkeit gewährleistet ein vollständiges Eintauchen in den ikonischen Sound dieser entscheidenden Periode.

Eine Hommage, unterstützt von den Mitgliedern von ZZ Top

Die Band zollt ZZ Top mit der Zustimmung und Bewunderung der Originalmitglieder Tribut. Dies ist eine außergewöhnliche Anerkennung, die die Qualität und Authentizität ihrer Performance unterstreicht.

In Zusammenarbeit mit:

Pittet-Logo.jpg
FUZZ TOP-1.jpg
Fuzz Top-2.jpg

Vidéos

bottom of page